background Ludii Portal
Home of the Ludii General Game System

   

Home Games Forum Downloads References Concepts Contribute Tutorials Tournaments World Map Ludemes About


 
Evidence for Ngrin

1 pieces of evidence found.

Id DLP.Evidence.2018
Type Ethnography
Location 4°46'46.91"S, 14°37'46.92"E
Date 1972-01-01 - 1972-12-31
Rules Square with diagonals and lines connecting the midpoints of the sides. Three pieces per player. The first player places their piece in the center. Players alternate turns placing a piece on an empty spot on the board. The first player to make three in a row wins.
Content Account of Ngrinfrom Boko, Republic of Congo, attributed to S. Louamba: ""'Ngrin' der Kongo-Nseke: Hierbei handelt es sich um eine Art Mühle, die auf dem Erdboden in Form eines Quadrates mit Diagonalen und Mittellinien dargestellt wird. Bereits Kinder im Alter von sechs Jahren kennen dieses Spiel. Jeder Teilnehmer sucht drei kleine Steine, Holzstücke oder dürre Blätter, die eingesetzt werden. Die Kongolesen führen das Spiel in folgender Weise aus: Der erste Spieler setzt einen Stein in die Mitte des vorgezeichneten Feldes, der zweite besetzt eine andere Stelle mit einem Stein. Jeder ist bemüh, als erster drei Spielsteine auf eine Linie zu bringen, um zu gewinnen." Klepzig 1972: 181.
Confidence 100
Ages Child
Source Klepzig, F. 1972. Kinderspiele der Bantu. Meisenheim am Glan: Verlag Anton Hain.

     Contact Us
     ludii.games@gmail.com
     cameron.browne@maastrichtuniversity.nl

lkjh Maastricht University Data Science and Knowledge Engineering (DKE), Paul-Henri Spaaklaan 1, 6229 EN Maastricht, Netherlands Funded by a €2m ERC Consolidator Grant (#771292) from the European Research Council